Suche
Suchbegriff

Verabschiedung unserer Schülersprecher

Am Dienstag, den 23. Juni verabschiedeten wir unsere Schülersprecher Milla und Henri.

Die beiden erhielten ein kleines Geschenk als DANKESCHÖN.

Tischtennis-Milchcup

Tischtennisteams der Petri-Grundschule auch 2020 auf Siegertreppchen

Seit nun fast 20 Jahren nimmt unsere Schule an dem Tischtennis-Milchcup teil. Nachdem zunächst in einem Schulturnier die jahrgangsbesten Teams ermittelt wurden, ging der Wettbewerb am 04.03.2020 mit dem Bezirksturnier in die 2. Runde, welches in der Sporthalle des Max-Planck-Gymnasiums in Bielefeld ausgerichtet wurde. Zur Teilnahme qualifiziert hatten sich jeweils ein Team der Klasse 3b und ein Team der Klasse 4a als erstplatzierte Teams unserer Schulmeisterschaft.
Teams der Spielklassen 3.-6. Klasse aus den Kreisen Bielefeld, Gütersloh, Paderborn, Minden, Herford und Soest kämpften in ihren Altersklassen um ein Ticket für die Landesmeisterschaft. Die Spieler unserer Schule lieferten sich spannende Matches mit ihren Gegnern und kämpften sich mit Teamgeist, Konzentration, Können und etwas Glück ins Finale.
Während unser Team der 3. Klasse sich im Finale gegen die Kaunitz-Bornholte Grundschule aus Verl geschlagen geben musste und damit einen erfolgreichen 2. Platz für sich verbuchen konnte, gelang den Spielern der 4. Klasse ein souveräner Sieg gegen das Team der Grauthoff-Elbracht-Schule aus Schloß Holte-Stukenbrock. Damit gewannen sie die Bezirksmeisterschaft und sicherten sich das Ticket für die Landesmeisterschaft.
Nachdem bereits im vergangenen Jahr 2019 ein Team unserer Schule sich für die Landesmeisterschaft qualifizieren konnte und diese sogar gewonnen hat, heißt es auch 2020 für das Gewinnerteam: Auf geht`s zur Landesmeisterschaft! Diese findet am 29. April in der Stützpunkthalle des Tischtenniszentrums in Düsseldorf statt.
Herzlichen Glückwunsch unseren beiden erfolgreichen Teams!
Ein absolut toller Erfolg!

Circus Tausendtraum zu Gast in der Petri-Grundschule

Nach 2004, 2008, 2012 und 2016 haben wir nun zum 5. Mal unsere Projekttage mit dem Circus Tausendtraum durchgeführt.
Der Circus kam wieder mit dem großem Zelt und vielen Wagen auf unsere Wiese und verwandelte die Petri-Grundschule eine Woche lang in eine Zirkusschule.
Auch wenn der Zeltaufbau und die Aufführungen bei sehr stürmischen und regnerischen Bedingungen stattfinden mussten, war die Stimmung immer hervorragend.
Die Kinder haben sich eine Woche lang im Unterricht mit dem Thema „Zirkus“ auseinandergesetzt und dazu geschrieben, gerechnet, gezeichnet und gebastelt. Jeden Tag gab es zudem eine Stunde Übungszeit in den verschiedenen Zirkusdisziplinen in den Übungsräumen, der Turnhalle oder im Zelt.
Am Wochenende hieß es dann endlich „Vorhang auf!“ Unsere Ausstellung in der Eingangshalle wurde eröffnet und es gab von Freitag bis Sonntag vier sehr gut besuchte Vorstellungen im Sternenzelt, in denen die Kinder ihre Zirkuskünste präsentieren konnten.
Nachdem der letzte Vorhang am Sonntagmittag gefallen war, halfen viele fleißige Mütter, Väter und Kinder beim Zeltabbau und der Zirkus zog schon am Abend zu einer neuen Projektwoche nach Stukenbrock.

Mülltrennung / Müllvermeidung an der Petrischule

Im Frühjahr 2019 wir eine Projektwoche unter dem Motto „Unsere Erde, unsere Zukunft“ durchgeführt. Eine Projektgruppe hat sich mit dem Thema „Müll“ beschäftigt. Für die Kinder wurde schnell sichtbar, dass die Petri-Grundschule unter dem Aspekt der Mülltrennung noch nachbessern kann.
Dies geschah nun im Januar 2020. Eine Gruppe von Kindern übergab im Rahmen eines kleinen Theaterstückes jeder Klasse neue farbige Müllbehältern.

Eine blaue Kiste für Papiermüll.
Eine kleine gelbe Tonne für Plastik / Metall / Verbundstoffe.
Eine schwarze Tonne für den Restmüll.

Aus organisatorischen und hygienischen Gründen wurde auf das Anschaffen einer grünen Tonne verzichtet.
Für die blaue Kiste und die gelbe Tonne wird ein Mülldienst in den Klassen eingerichtet.
Die Kinder werden den vorsortierten Müll zum Hausmeister in den Keller bringen, der ihn von dort aus in die großen Sammeltonnen außerhalb des Schulgebäudes bringt.

Sollte bei dem Frühstück eines Kindes Müll für die gelbe Tonne anfallen, werden wir es auffordern, diesen Müll wieder mit nach Hause zu nehmen und dort zu entsorgen. Anfallender Plastikmüll z.B. bei Geburtstagspäckchen dürfen in der gelben Tonne entsorgt werden.
Wir haben uns zu diesem Vorgehen entschieden, weil wir diese Momente nutzen wollen, um mit den Kindern über das Thema „Müllvermeidung“ ins Gespräch zu kommen.
Für ein „müllarmes“ Frühstück eignen sich wiederverwendbare Brotdosen und Trinkflaschen.

Tischtennis-Milchcup

Seit über 15 Jahren wird der Tischtennis-Milchcup nunmehr in NRW durchgeführt. Und auch in diesem Jahr ist die Petri-Grundschule wieder mit dabei. Das Turnier wird in Form eines Tischtennis-Rundlaufs gespielt und ist mittlerweile ein sportliches Ereignis, dem die Kinder entgegenfiebern.
Seit Wochen fanden sich die Teams zusammen und haben sehr engagiert in den Pausen an den vier Tischtennisplatten auf dem Schulhof trainiert.
Die schulinternen Turniere wurden am Dienstag, den 14.01.2020 für die 3. Klassen und am Donnerstag, den 16.01.2020 für die 4. Klassen in der Turnhalle durchgeführt
Insgesamt nahmen 50 Kinder in 12 Mannschaften an den Turnieren teil und kämpften um den Einzug ins Finale auf Bezirksebene.
Jeweils eine Mannschaft aus dem dritten und vierten Schuljahr vertritt nun die Petri-Grundschule in der nächsten Runde.

Verkehrspuppenbühne der Kreispolizei

Die Verkehrspuppenbühne der Kreispolizei besuchte unsere Erstklässler.
Fiffi, Wuschel, Oma, Opa, Herr Müller und Martin erklärten den Kindern das Sichere Überqueren der Straße.
Den Hit des Kaspars sangen alle begeistert mit.

Spende an den BUND

Liebe Petri Schule,
Sehr geehrte Schulleitung und sehr geehrtes Kollegium,
Sehr geehrte Elternschaft,
Liebe Schülerinnen und Schüler,

mit Freude haben wir die Kollekte aus dem Petri Grundschul-Erntedank-Gottesdienst verwendet um Klassensätze an neuem Bildungsmaterial für die BUND Naturoase anzuschaffen. Ein Foto schicken wir Ihnen anbei. Damit sind Boden- und Gewässer-Untersuchungen an unserem schönen Naturteich möglich.

Wir bedanken uns sehr herzlich für die Unterstützung und freuen uns darauf, das Material im kommenden Jahr nutzen zu können.

Wenn Sie mit Ihren Klassen den außerschulischen Lernort Naturoase besuchen möchten, sprechen Sie uns gern an, damit wir einen Termin vereinbaren können.

Viele freundliche Grüße

Sabine Schumacher und das Team der BUND Naturoase

Soester Stadtlauf

Beim diesjährigen Soester Stadtlauf am 06.10.2019 waren wieder zahlreiche Kinder unserer Schule am Start.

Daher konnten wir in der Index-Wertung den 3. Platz belegen.
Unsere Schule freute sich über ein Geschenk des Veranstalters Marathon Soest.

Tag des Mädchenfußballs 2019

Am Montag, dem 07. Oktober fand der Tag des Mädchenfußballs im Jahnstadion Soest statt.
Von unserer Schule nahmen an dieser Veranstaltung zahlreiche Mädchen teil, die so das Fußballspielen kennenlernten. Die Mädchen durchliefen fünf Stationen, um das Westfalenpferdchen zu erlangen.
Zum Schluss wurde noch ein kleines Turnier gespielt.

Die Petri-Grundschule begrüßt die neuen Erstklässler!

Die neuen Erstklässler der Petri-Grundschule und ihre Familien feierten am 29.08.2019 in der Petrikirche den Einschulungsgottesdienst bevor es dann endlich in die Schule ging.
In der Turnhalle versammelten sich die Schulanfänger mit ihren zahlreich erschienenen Familienmitgliedern. Die Klasse 4b führte das Theaterstück “Die verschwundenen Zahlen” auf und unterhielt die Gäste mit Musik und dem Schullied. Anschließend gingen die Schulanfänger mit ihren Lehrerinnen bzw. Lehrern durch ein buntes Spalier, das die übrigen Kinder der Schule auf dem Schulhof gebildet hatten, zu ihren Klassen.