Suche
Suchbegriff

Schulinfo 72/2017

Sehr geehrte Eltern,

in den letzten Wochen haben in allen Klassen die ersten Elternversammlungen dieses Schuljahres, verbunden mit den Wahlen für die verschiedenen Schulmitwirkungsgremien, stattgefunden. Die Ergebnisse dieser Wahlen teile ich Ihnen an dieser Stelle für alle Klassen mit:

In den einzelnen Klassenpflegschaften wurden gewählt

als Vorsitzende/r als Stellvertreter/-in
1 a Susanne Müller Lisa Noll
1 b Lisa Rehfeldt Katja Westerhoff
1c Heike Burholt Tatjana Fedrau

2 a Julia Schmitz Daniela Asael
2 b Ulrike Seeger gn. Dütemeyer Daniela Keppeler

3 a Nisrin Alahmed Melanie Lampert
3 b Manuela Rehbein Martin Cappel
3 c Ute Gröblinghoff Claudia Trojahn
4 a Miriam-Y. Dahlhoff Nisrin Alahmed
4 b Martina Schmidt-Peeters Katja Feldmann
4 c Markus Friebe Kathrin Rogalski

Die Vorsitzenden der einzelnen Klassenpflegschaften bilden zusammen die Schulpflegschaft. In der ersten Sitzung dieses Gremiums wurden gewählt:
• als Schulpflegschaftsvorsitzende
Miriam-Yasmin Dahlhoff, Magazingasse 1, 59494 Soest
• als stellvertretende Vorsitzende
Manuela Rehbein und Heike Burholt

Folgende Mitglieder der Schulpflegschaft vertreten die Eltern in der
Schulkonferenz:
• Miriam-Yasmin Dahlhoff als Stellvertreter/-in
• Markus Friebe Susanne Müller
• Heike Burholt Katja Westerhoff
• Nisrin Alahmed Martin Cappel
• Daniela Keppeler Claudia Trojahn
• Manuela Rehbein

In der Schulkonferenz arbeiten je sechs Eltern- und Lehrervertreter/-innen zusammen. Sie beraten über Erziehungs- und Bildungsfragen der Schule und treffen wichtige Entscheidungen in Angelegenheiten, die im Schulgesetz genau festgelegt sind.

Arbeitsgemeinschaften im laufenden Schuljahr

Wie in jedem Schuljahr sind wir auch in diesem Jahr wieder in der Lage, einige Arbeitsgemeinschaften für Kinder des 3. und 4. Schuljahres anzubieten.
Im Einzelnen sind dies:
• der „Lust und Laune Künstlertreff“ bei Frau Dipl. Designerin B. Hebinck
• die Handball-AG des STV bei Conrad Sosna
• die Basketball-AG des BC 70 Soest bei Herrn Kaplon
• die AG „Flöten“ bei Frau Hohmann
Außerdem möchte Frau Stephan – wie im letzten Schuljahr- noch eine Arbeitsgemeinschaft „Nadel und Faden“ anbieten“ zu der sie aber noch die Unterstützung eines weiteren Elternteiles benötigt. Wer sich vorstellen kann, für einige Wochen ein solches AG-Angebot mit anzubieten, meldet sich bitte bei der Schulleitung.

Spenden zum Erntedank an den Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband Soest e.V.

Am Freitag, 29. September 2017 haben wir unseren alljährlichen Erntedankgottesdienst gefeiert. Er stand dieses Jahr unter dem Motto Wir sagen „DANKE!“.
Traditionell wurde auch zu diesem Gottesdienst im Vorfeld Geld gesammelt, mit dem wir in diesem Jahr die Projekte des Deutschen Kinderschutzbundes Kreisverband Soest e.V. (www.kinderschutzbund-kreis-soest.de) unterstützen wollten. In den einzelnen Klassen wurde im Vorfeld des Gottesdienstes über den Verwendungszweck informiert und so war es sehr erfreulich, dass wir diesmal den Betrag von 485,77 € an den Kinderschutzbund überweisen konnten.

Bundesweiter Vorlesetag am Freitag, dem 17.11.2017

Der Bundesweite Vorlesetag findet in diesem Jahr am Freitag, dem 17.11.2017 statt. Wir werden uns, wie in den letzten Jahren, mit unterschiedlichen Aktionen in den einzelnen Klassen am Vorlesetag beteiligen.
Aufgrund der guten Erfahrungen aus dem letzten Jahr, wird wieder eine Mitarbeiterin der Stadtbücherei Soest von 10.00 – 12.00 Uhr in der Eingangshalle unserer Schule einen Büchertisch aufbauen, auf dem sie Kinderliteratur zum Vorlesen präsentieren wird. Des Weiteren erhalten Sie als Eltern dort Informationen über das vielfältige Angebot der Stadtbücherei Soest.

Schulfest der Petri-Grundschule am Samstag, dem 23. Juni 2018

An der Petri-Grundschule ist es Tradition, alle vier Jahre ein großes Schulfest zu feiern. Es war in den letzten Jahren immer ein buntes Treiben auf dem gesamten Schulgelände, in der Turnhalle und im Gebäude der Schule. Die Eltern und das Kollegium haben immer ein vielfältiges Angebot aus Spielen, kulinarischen Ständen, einer Tombola und vielem mehr angeboten. Jede Klasse bzw. Klassenpflegschaft war für die Durchführung einer oder mehrerer Aktivitäten zuständig. In der Schulpflegschaftssitzung vom 28.09.2017 haben die Elternvertreter sich ebenso wie die Lehrerinnen und Lehrer in einer Lehrerkonferenz einstimmig für die Durchführung eines Schulfestes im Schuljahr 2017/2018 ausgesprochen. Als Termin wurde Samstag, der 23. Juni 2018 festgelegt. Bitte halten Sie sich diesen Termin frei, unterstützen Sie uns bei der Vorbereitung der Aktivitäten und nehmen Sie bitte mit Ihrer gesamten Familie an diesem Fest teil.

Schulweg in der dunklen Jahreszeit – Rollerfahren

In der dunklen Jahreszeit kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen auf dem Schulweg Ihrer Kinder, gerade in Kreuzungsbereichen und beim Überqueren der Straßen. Bitte sorgen Sie daher dafür, dass Ihr Kind reflektierende Kleidung trägt.
Kinder, die mit dem Roller zur Schule kommen, müssen selbstverständlich auf dem Bürgersteig fahren. Außerdem sollten sie bei der Überquerung von Straßen und im Kreuzungsbereich den Roller schieben. Wünschenswert wäre auch, dass Kinder auf dem Roller besonders gut zu erkennen sind und dass die Roller mit einer Lichtanlage ausgestattet werden.

TERMINE

09.11.17 beweglicher Ferientag (Pferdemarkt)

10.11.17 beweglicher Ferientag

15./16.11.17 Elternsprechtage für die Klassen 4b und 4c

17.11.17 Bundesweiter Vorlesetag

18.11. bzw.
25.11.17 Tage der Offenen Tür an den weiterführenden Schulen

20.11.17 Pädagogische Ganztagskonferenz –unterrichtsfrei–

21.-24.11.17 Elternsprechtag für das 1. Schuljahr –nachmittags–

27.11.-
01.12.17 Elternsprechtag der 2. und 3. Klassen –nachmittags–

06.12.17 Nikolausüberraschung für die Klassen 1

22.12.17 Ökumenischer, vorweihnachtlicher Schulgottesdienst am letzten Schultag vor den Ferien um 10.15 Uhr Unterrichtsschluss ist um 11.30 Uhr

27.12.17-
05.01.18 Weihnachtsferien

08.01.18 erster Schultag nach den Weihnachtsferien

02.02.18 Ende des 1. Halbjahres / Zeugnisausgabe Klassen 3 und 4

05.–07.02.18 Elternsprechtag Klasse 1, Klasse 4 nach Bedarf

05.-08.02.18 Anmeldetermin an der Gesamtschule für die Schüler/-innen der Klasse 4

12.02.18 Karneval in der Schule

14.02.18 Aschermittwochsgottesdienst für die 3. und 4. Schuljahre

19.02.- Anmeldetermine an den anderen weiterführenden Schulen
23.02.18 für die Schüler/-innen der Klasse 4

12.-16.3.18 Elternsprechtag Klasse 2 –nachmittags–

26.03.-
06.04.18 Osterferien

23.-27.04.18 Elternsprechtag Klasse 3, Klasse 4 nach Bedarf –nachmittags–

02.-07.05.18 Elternsprechtag Klasse 1 –nachmittags–

Allen Eltern und Kindern wünsche ich eine ruhige Adventszeit,

mit freundlichen Grüßen V. Wilmes